Veranstaltungen des DSIV

-

Dieses mal in der Commerzbank Arena, Heimat der Eintracht Frankfurt. In Dortmund im Fußballmuseum war es ein Erfolg und zur ANUGA Food Tec in Köln. DSIV Mitglieder und Gäste treffen sich, um nach dem letzten Messe Aufbautag  entspannt und gestärkt in die Messe-Tage zu gehen. Herzhaftes Essen, kühle Getränke und vor allem Gespräche und Kontaktmöglichkeiten geben diesem Messeauftakt den richtigen Kick für die Woche. Große Location und viel Erleben zu kleinem Preis.

-

Der DSIV Kongress mit Ausstellung für Anlagenbauer, Planer und Betreiber von Schüttgutanlagen. Know-how steigert die Effizienz - sowohl in der persönlichen Arbeit als auch im betrieblichen Ergebnis. Nutzen Sie die Chance, mit führenden Praktikern und Produktmanagern in Dialog zu treten. Erfahrungen und Erkenntnisse aus der Schüttgut-Technologie werden vorgetragen und diskutiert. Die Referenten stellen Ihnen interessante Problemlösungen sowie neu- und weiterentwickelte Anlagensysteme auf dem DSIV Innovation Summit vor.

-

Dieses mal im RheinEnergieSTADION in der Lukas Podolski Loge. Schon in Dortmund im Fußballmuseum war es ein Erfolg. Ebenso in Nürnberg zur POWTECH. Am Vorabend der ANUGA Food Tec treffen sich DSIV Mitglieder und Gäste um nach dem letzten Messe Aufbautag sich zu entspannen und gestärkt in die Messe-Tage zu gehen. Herzhaftes Essen, kühle Getränke und vor allem Gespräche und Kontaktmöglichkeiten geben diesem Messeauftakt den richtigen Kick für die Woche.

-

Im Verband wurde schon des Öfteren über Personal Branding, d.h. die Selbstvermarktung als Arbeitnehmer, und auch über Employer Branding, nämlich die Arbeitgebermarkenbildung diskutiert.  Die Idee der Arbeitgebermarke entstand in den späten 1990er Jahren als Reaktion auf die Verknappung talentierter und qualifizierter Fach- und Führungskräfte. An der Verknappung hat sich in unserer  Industrie  faktisch nichts geändert. Unser DSIV Vorstandsmitglied Michael Hengl, Geschäftsführer Martin Engineering, beschäftigt sich seit Jahren mit dem Thema Personalmanagement, auch mit den damit verbundenen Unternehmenswettbewerben.

-

Das Ganztags-Seminar richtet sich sowohl an Vertriebsmitarbeiter als auch an Innendienstmitarbeiter, die mit der Aufgabenstellung „Nachfassen von Messekontakten“ bzw. „Nachfassen von Angeboten“ zukünftig verkäuferisch noch besser umgehen wollen. Das Nachfasstelefonat wird in allen Phasen behandelt mit dem Schwerpunkt „Einwandbehandlung“. Die Teilnehmer erhalten schnell umsetzbare praxisnahe Tipps für den Vertriebsalltag nach der Messe.

-

Einladung zur 6. Mitgliederversammlung des DSIV e.V

am 26. September während der POWTECH.

Neben unseren Mitgliedern sind uns ebenfalls Gäste herzlich willkommen.

-

Schon in Dortmund im Fußballmuseum war es ein Erfolg. Jetzt soll es in Nürnberg genauso werden. Am Vorabend der POWTECH treffen sich DSIV Mitglieder und Gäste um nach dem letzten Messe Aufbautag sich zu entspannen und gestärkt in die Messe-Tage zu gehen. Herzhaftes Essen, kühle Getränke und vor allem Gespräche und Kontaktmöglichkeiten geben diesem Messeauftakt den richtigen Kick für die Woche.